Stationäre Hilfen zur Erziehung für Jugendliche und junge Erwachsene

Fluid Content Typ nicht ausgewählt - bearbeite das Element im TYPO3 Backend um das Problem zu beheben!

Content uid: [31]

Das stationäre Angebot der Hilfen zur Erziehung für Jugendliche / junge Erwachsene ab dem 16. Lebensjahr verzichtet auf das Element „Gruppe“ am Lebensort. Die BewohnerInnen leben überwiegend in Single-Wohnungen, einige in sog. Tandem-Wohnungen. Das bedeutet, dass zwei BewohnerInnen sich eine große Wohnung teilen. Jede(r) hat allerdings ein eigenes, abschließbares Zimmer.

 

Das Büro in der Leibnizstraße fungiert auch als Anlaufpunkt für unsere KlientInnen.